Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] Illegal string offset 'username' - Line: 977 - File: showthread.php PHP 5.6.30 (Linux)
File Line Function
/showthread.php 977 errorHandler->error




Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Apple gibt iOS 4.1 Beta 2 für Entwickler frei - Jailbreak teilweise möglich

28.07.2010, 08:35
Beitrag: #1
Apple gibt iOS 4.1 Beta 2 für Entwickler frei - Jailbreak teilweise möglich

Vor zwei Wochen hatte Apple die erste Beta-Version der kommenden iOS 4.1 für Entwickler veröffentlicht. Heute Nacht legte das Unternehmen aus Cupertino nach und stellte die Beta 2 zum Download bereit. Die Beta kann auf das iPhone 4/3GS/3G sowie iPod Touch 2G/3G aufgespielt werden. Was mit dieser Version genau geändert wurde, steht noch nicht zu 100% fest. Wie es scheint, könnte die neue Beta endlich die Probleme mit dem Annäherungssensor beheben, mit denen einige iPhone 4 Besitzer derzeit kämpfen. Dies muss aber noch bestätigt werden. Auch das iPhone 3G soll unter der neuen Beta ein wenig flüssiger laufen.

iOS 4.1 Beta 2

Wie immer handelt es sich bei der Beta um eine reine Entwickler-Version die auch nur über einen entsprechenden (bezahlten) Dev-Account verfügbar ist. Normale Anwender sollten die Finger von dieser Version lassen. Zum aufspielen benötigt man ein Gerät mit eingetragener UUID und man sollte bedenken, das die Beta-Firmwares ein Verfallsdatum haben, ab dem sie nicht mehr funktionieren. Wer auf einen Unlock angewiesen ist, sollte nicht mal daran denken die neue Version aufzuspielen. Diese enthält ein Baseband-Update für welches es keinen Unlock gibt.

Entwickler aus der Jailbreak-Szene können die neue Beta bereits teilweise mit Redsn0w 0.9.5b5-5 jailbreaken. Diese müssen ein iPhone 3G oder einen iPod Touch 2G (kein MC-Modell) haben und in redsn0w dann die iOS 4.0 angeben. Beim 3GS und iPhone 4 gibt es keine Jailbreak-Möglichkeit. Bei den Betas erfolgt jedoch keine Hacktivierung und auch sonst kann es zu diversen Problemen kommen. Daher sollte man dies nur durchführen, wenn man sich mit der Materie auskennt. Wie Musclenerd vom Dev-Team bestätigte, müssten die Tools eigentlich mal wieder angepasst werden, um diverse Bugs zu beseitigen. Dies habe aber im Moment keine Priorität. Vermutlich konzentriert man sich derzeit ganz auf den kommenden Userland Jailbreak von Comex und die Optimierung des Unlocks für das iPhone 4.


[align=center][color=#800000][b][url=http://board.redparkz.de/member.php?action=registe​r]Mitglied im Board werden ist einfach[/url]
[/b][/color][/align]
[b][align=center][url=http://twitter.com/#!/RedParkz]Twitter[/url] | [url=http://redparkz.de/]iPhone Blog[/url] | [url=http://board.redparkz.de/]iPhone Forum[/url][/align][/b]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Bewerten
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  iOS 6.1 Jailbreak - Evasi0n veröffentlicht news:bot 0 581 04.02.2013 20:58
Letzter Beitrag: news:bot
  TinyUmbrella 6.10.02a veröffentlicht - SHSH Blobs für iOS 6.1 unter Mac und Windows sichern news:bot 0 606 29.01.2013 09:31
Letzter Beitrag: news:bot
  iOS 6.1 Beta 5 / GM veröffentlicht news:bot 0 1.714 27.01.2013 12:04
Letzter Beitrag: news:bot
  iOS 6 Beta 2 veröffentlicht - Entwicklerversion bereits jailbreakbar news:bot 0 1.341 26.06.2012 08:28
Letzter Beitrag: news:bot
  Rocky Racoon Untether V. 1.0-2 veröffentlicht - Tethered Jailbreak in untethered Jailbreak konvertieren news:bot 0 773 29.05.2012 08:31
Letzter Beitrag: news:bot

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Willkommen im Supportforum von redparkz.de. Ziel dieses Forums ist es, euch mit allen notwendigen Informationen zum Apple iPhone, iPad, iPod Touch sowie iPod zu versorgen. Hier erhaltet ihr kompetente Hilfe wenn es mal nicht so klappen will wie ihr es euch vorstellt. Dabei liegt unser Hauptaugenmerk auf Jailbreak und Unlock der verschiedenen iDevices. Meldet euch an und werdet Teil einer tollen Community. Euer Team von redparkz.de