Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] Illegal string offset 'username' - Line: 977 - File: showthread.php PHP 5.4.45-0+deb7u3 (Linux)
File Line Function
/showthread.php 977 errorHandler->error




Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

redsn0w 0.9.10b6 - tethered Jailbreak für iOS 5.1 veröffentlicht

08.03.2012, 12:25
Beitrag: #1
redsn0w 0.9.10b6 - tethered Jailbreak für iOS 5.1 veröffentlicht

Gestern wurde von Apple die neue Version iOS 5.1 freigegeben. Für diese gibt es bereits einen ersten Jailbreak, auch wenn dieser aufgrund des tethered Status wenig attraktiv ist. Wer dennoch auf die aktuelle Version in Kombination mit einem Jailbreak nicht verzichten möchte, der kann mit Hilfe von redsn0w 0.9.10b6 einen tethered Jailbreak durchführen.

Es gibt jedoch einige allgemeine Einschränkungen bzw. Vorkehrungen die es zu beachten gilt, bevor man sich an das Abenteuer iOS 5.1 Jailbreak wagt.  

  • Sichert euch eure SHSH für iOS 5.0.1 solange Apple die entsprechende Firmware nich signiert. Dies wird bald nicht mehr möglich sein und ein Downgrade auf 5.0.1 ist ohne SHSH bei keinem aktuellen Gerät mehr möglich.
  • Besitzer eines iPhone4S, sollten auf keinen Fall auf iOS 5.1 gehen, wenn sie den Jailbreak behalten möchten. Ein Downgrade ist beim iPhone 4S derzeit nicht möglich, auch wenn man die entsprechenden SHSH besitzt.
  • Besitzer eines iPad2 mit gesicherten SHSH für 4.x, können theoretisch auf 4.x downgraden, ein Downgrade auf eine 5.x Version ist hingegen nicht möglich.
  • Alle Geräte die vor dem iPad 2 veröffentlicht wurden, können mit entsprechenden SHSH-Blobs einem downgrade unterzogen werden. Dazu muss man lediglich in den pwned DFU-Modus wechseln und per TinyUmbrella die entsprechenden SHSH bereitstellen

Und nun zum Jailbreak von iOS 5.1 an sich. Dieser geht nur bei Geräten die keinen A5 Prozessor besitzen. Das iPad 2 und das iPhone 4S kann man aktuell nicht unter iOS 5.1 jailbreaken. Zudem ist der Jailbreak tethered und das iPhone/iPod Touch/iPad muss bei jedem Neustart mit einem PC verbunden werden. Wer auf einen Unlock angewiesen ist, darf keine original Firmware einspielen sondern muss sich mit redsn0w eine Custom Firmware erstellen. Bei dieser NO_BB_* Version von iOS 5.1 wird das Baseband-Update verhindert. Zusätzlich ist Ultrasn0w im Moment noch nicht kompatibel zu iOS 5.1 und wird erst in den kommenden Tagen aktualisiert werden. Wie bei jeder neuen Jailbreak-Lösung ist auch dieses mal iBooks betroffen und das Programm funktioniert nach einem Jailbreak nicht mehr

Wer sich trotz all dieser Einschränkungen iOS 5.1 inklusive Jailbreak einspielen möchte, findet die entsprechenden Downloads von redsn0w 0.9.10b6 auf der Homepage des Dev-Teams

redsn0w 0.9.10b6 - tethered Jailbreak für iOS 5.1 veröffentlicht
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Bewerten
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  iOS 6.1.2 veröffentlicht - Exchange-Bug behoben news:bot 0 1.847 19.02.2013 20:37
Letzter Beitrag: news:bot
  iOS 6.1 Jailbreak - Evasi0n veröffentlicht news:bot 0 579 04.02.2013 20:58
Letzter Beitrag: news:bot
  TinyUmbrella 6.10.02a veröffentlicht - SHSH Blobs für iOS 6.1 unter Mac und Windows sichern news:bot 0 606 29.01.2013 09:31
Letzter Beitrag: news:bot
  iOS 6.1 Final veröffentlicht - Download steht bereit news:bot 0 7.463 28.01.2013 20:34
Letzter Beitrag: news:bot
  iOS 6.1 Beta 5 / GM veröffentlicht news:bot 0 1.714 27.01.2013 12:04
Letzter Beitrag: news:bot

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Willkommen im Supportforum von redparkz.de. Ziel dieses Forums ist es, euch mit allen notwendigen Informationen zum Apple iPhone, iPad, iPod Touch sowie iPod zu versorgen. Hier erhaltet ihr kompetente Hilfe wenn es mal nicht so klappen will wie ihr es euch vorstellt. Dabei liegt unser Hauptaugenmerk auf Jailbreak und Unlock der verschiedenen iDevices. Meldet euch an und werdet Teil einer tollen Community. Euer Team von redparkz.de